fbpx

Brustvergrößerung nach englischem Typus

Brustvergrößerung nach
englischem Typus

Laut einer Studie der Zeitschrift “The Sun“ besitzen in Europa britische Frauen die größten Brüste. Die dänischen Frauen liegt an zweiter Stelle, die niederländischen Frauen an dritter Stelle. Entgegen der verbreiteten Meinung weisen Italienerinnen die kleinsten Brüsten in Europa auf.

Diesen Untersuchungen entsprechend haben britische Frauen auch die schönsten Körperkonturen der Welt. Eine Kombination von einer dünnen Taille und großen Brüsten ist bei britischen Frauen viel häufiger zu sehen. Die Brust weist häufig eine Tropfenform auf.

Merkmale britischer Brüste

Brüste vom britischen Typ weisen eine Tropfenform auf und befinden sich im maximalen Grenzbereich. Für Frauen, die ihre Brüste vergrößern möchten, zielen tropfenförmige Brustimplantate darauf ab, das Maximum an Brustgröße im Einklang zum Körper zu erhalten.

Brustimplantate in Tropfenform können durch chirurgische Techniken unter oder über die Muskulatur implantiert werden. Die Platzierung tropfenförmiger Brustimplantate unter die Muskulatur ist die am häufigsten gewählte Methode, weil unter dem Muskel plazierte Brustimplantate eine tropfenartige Form annehmen.

Die Wahl zwischen Untermuskulatur und Übermuskulatur hängt auch von den Körpereigenschaften der Patientin ab. Wenn das Brustgewebe sehr gerring und die Person sehr schmal ist, kann die Form des Silikons bei der übermuskulären Platzierung erkennbar sein. In solchen Fällen ist sich das Implantat weniger erkennbar, wenn es unter dem Muskel platziert wird. Handelt es sich um eine Profisportlerin, wird eine übermuskuläre Platzierung nicht bevorzugt. Wenn die Person über ausreichendes Brustgewebe verfügt, wird wiederum eine übermuskuläre Platzierung des Implantats nicht bevorzugt.

Bei dem Eingriff erfolgen die Schnitte an nicht sichtbaren Stellen . Nach einer gewissen Zeit werden die Stellen der Einschnitte unerkennbarer. Außerdem werden Brustdrüsen bei einer Brustvergrößerung mit Implantaten in keiner Weise geschädigt. Nach einem plastischen Eingriff kann bei Geburt eines Kindes problemlos gestillt werden.

Brustvergrößerung nach englischem Typus mit Fülltechnik

Eine Brustvergrößerung kann auch durch Injektion von Hyaluronsäure-Füllstoffen oder Eigenfett in die Brüste erfolgen. Beim Einspritzen von Eingefett muss das zuvor entnommene Fett aufbereitet werden bevor es wieder eingespritzt wird. Hyaluronsäure-Füllstoffe benötigen jedoch keine solche Behandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü