fbpx

Dudak Kaldırma Ameliyatı

Der Oberlippenlift, auch als Oberlippenkurzbehandlung bezeichnet, ist für Patienten gedacht, die mit der Länge des Oberlippenbereichs nicht zufrieden sind.

Bei der Lippenlifting-Operation wird der Bereich zwischen Oberlippe, Columella-Boden (mittlere Nasensäule) und dem rosaroten Bereich der Lippe anvisiert. Die ideale Länge dieses Bereichs in der ästhetischen Gesichtschirurgie liegt zwischen 12 und 15 Millimetern. Diese Länge kann jedoch abhängig von der Position der peripheren Merkmale der Person variieren. Wenn die Länge in diesem Abschnitt weit über dem liegt, was sie sein sollte, d.h. wenn sie für die Person zu störend ist, kann von der ästhetischen Chirurgie profitiert werden.

Ist für wen geeignet?

Viele Patienten, die sich mit dem Anheben oder Verkürzen der Oberlippe befassen, fühlen sich mit dem übermäßigen Abstand über der Oberlippe unwohl, wenn sie ihre Lippen betrachten. Wenn diese Länge größer ist als sie sein sollte, erscheint das untere Gesicht länger als es ist. Tatsächlich beträgt die Länge der Oberlippe in vertikaler Richtung gewöhnlich etwa die Länge des Unterlippenkinns. Das Verfahren zur Verkürzung der Oberlippe kann in einigen Fällen eine hochwirksame Lösung sein, um eine bessere Passform und Ausgewogenheit und ideale Proportionen zu erzielen.

Einige Patienten können die Lippenlifting-Operation für eine schönere Lächelnästhetik in Anspruch nehmen. Bei einer idealen Lächelnästhetik sollte sich die Oberlippe nach oben bewegen und die Zähne in einem bestimmten Abstand zu sehen sein. Wenn der Abstand der Oberlippe größer als das ideale Verhältnis ist, werden die Lippen zu weit nach oben gezogen und die Zähne unangemessen erscheinen. Unangemessene Erscheinungen von Schneidezähnen können auch durch eine Lippenlifting-Operation korrigiert werden.

Was ist eine Lippenlifting-Operation?

Während des Anhebens der Oberlippe wird überschüssige Haut im Bereich der Oberlippe entfernt, um ihre vertikale Länge zu verkürzen. Eine der beiden Techniken kann durchgeführt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Die erste Methode umfasst einen Schnitt am roten Lippenrand (Lippenrolle), von dem ein kleiner Teil der Haut entfernt wird. Infolgedessen steigt die Oberlippe an und verkürzt sich. Diese Technik kann jedoch eine kleine Narbe verursachen.

Die zweite und populärere Methode ist die, einen Einschnitt unter dem Teil zu machen, an dem sich Oberlippe und Nase treffen. Dies wird als Oberlippenlift der unteren Schicht bezeichnet, da der Einschnitt am unteren Ende der Nase (nasale) platziert wird. Bei dieser Operation folgt die obere Extremität der Inzision der natürlichen Kontur der Oberlippe direkt unter der Nase. Nach dem Entfernen überschüssiger Haut wird die Oberlippe durch Zusammennähen der Schnittkanten angehoben. Es ist wichtig, den Schnitt in Schichten abzudecken – das heißt, es ist wichtig, die Nähte unter die Haut zu legen, damit die Naht genügend Festigkeit bietet, um die richtige Form beizubehalten. Nachdem die tiefen Stiche platziert wurden, werden die Hautränder sorgfältig ausgerichtet, um sie später so wenig wie möglich sichtbar zu machen.

Wie ist der Heilungsprozess bei der Lippenstraffung?

Der Heilungsprozess in der Lippenlifting-Ästhetik variiert zwischen 5 und 7 Tagen. Oft tritt an der Oberlippe eine 72-stündige Schwellung auf, die mit kalten Kompressen kontrolliert werden kann. Mögliche Schmerzen werden mit Schmerzmitteln, die Ihr Arzt geben wird, unter Kontrolle gebracht. Die Heilung der Schnittnarben beschleunigt sich innerhalb weniger Wochen, die Heilung dauert etwa ein Jahr.

Was sind die Auswirkungen einer Lippenstraffung?

Eine Lippenlifting-Operation kann für Frauen, die schöne Lippen haben möchten, erstaunliche Ergebnisse liefern. Glatte und gut definierte Lippen können das allgemeine Erscheinungsbild des Gesichts verbessern. Einige Frauen wollen vollere Lippen, während andere davon träumen, einzigartige, schöne Lippen zu haben. Für letztere kann in einigen Fällen eine Lippenlifting-Ästhetik erforderlich sein. Die Lippenlifting-Operation formt den „Amorbogen“ (zwei verschiedene Spitzen über der Oberlippe) um und definiert den Abstand zwischen der Nasenbasis und dem oberen Teil der Lippen neu. Viele Kosmetikerinnen glauben, dass die ideale Länge für diesen vertikalen Bereich zwischen 12 und 15 Millimeter (mm) liegt. Injizierbarer Füllstoff kann auch bei Frauen angewendet werden, die vollere Lippen wünschen. Dies kann während der Untersuchung ausführlich besprochen werden.

Wie wird eine Lippenstraffung durchgeführt?

Die Lippenlifting-Operation wird ambulant in einer akkreditierten chirurgischen Einrichtung unter Vollnarkose durchgeführt. Der Vorgang dauert normalerweise 1-2 Stunden. In den ersten Tagen nach der Operation treten Schwellungen und mäßige Schmerzen auf, die Ergebnisse sind jedoch sofort sichtbar. Es kann mehrere Monate dauern, bis das endgültige Erscheinungsbild seine volle Wirkung entfaltet.

Um mehr über Lippenlifting zu erfahren, können einen Termin mit Dr. med. Güncel Öztürk vereinbaren.

Venus

Lippen

Seit der Antike gilt die Venuslippe als ideale Lippenform… Weıterlesen

Aphrodite

Lippen

Aphroditelippen ist ästhetisch gesehen wohl die universellste Lippenform… Weiterlesen

Eros

Lippen

Die Schönheit der Lipopen hat einen sehr wichtigen Stellenwert in der Gesichtsästhetik.… Weiterlesen

Hera

Lippen

In einer nonverbalen Kommunikation im sozialen Bereich ist das Lächeln das wichtigste Instrument … Weıterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü